Münzen aus fünf Jahrhunderten Römisch Deutsches Reich (RDR)

posted in: MA-Shops News | 0

RDR ~ Römisch Deutsches Reich - Kremnitz / Ferdinand III. 1637 - 1657 ~ 1 Taler 1655 KB ~ ss/vz Eine der längsten und bedeutendsten Zeitalter für Historiker und Münzsammler gleichermaßen ist das Römisch Deutsche Reich, welches sich über einen Zeitraum von ca. fünf Jahrhunderten erstreckte. 1273 begann die Herrschaft des deutsch-römischen Königs Rudolf I. von Habsburg. Mit der Wahl des Maximilian I. zum Kaiser im Jahr 1508 wurde der erste Habsburger zum Kaiser erwählt. Karl V. wurde schließlich auch 1530 vom Papst zum Kaiser gekrönt, nachdem er 1520 dazu erwählt wurde. Karl VII. (König und Kaiser von 1742 bis 1745) war seitdem der einzige nicht-Habsburger Herrscher im Römisch Deutschen Reich – er war Wittelsbacher.

In den letzten Wochen erreichten uns knapp 800 neue Münzen aus der Zeit – vor allem gut erhaltene Münzen aus dem Haus Habsburg.

Das Haus Habsburg

Das Haus der Habsburger herrschte von 1438 bis 1740 und die Habsburg-Lothringer von 1729 bis 1806 das Deutsch-Römische Reich. Erster bedeutender Herrscher war Kaiser Friedrich III., welcher mit 53 Jahren Regierungszeit die längste Zeit an der Spitze des Reichs verbrachte. Dennoch finden sich die meisten Münzen in unserem Sortiment bei anderen Herrschern wieder:

Leopold I.(über 400 Münzen) wurde 1658 in Frankfurt am Main zum römisch-deutschen König und Kaiser gekrönt. Er bleibt in unseren Erinnerungen durch seine Kriege gegen die Türken und Frankreich.
Beeindruckend sind auch die Münzen der Maria Theresia von Österreich (über 300 Münzen). Von 1740-1780 war Maria Theresia eine der wichtigsten Monarchen der Habsburger als Erzherzogin von Österreich und Königin von Ungarn, Kroatien und Böhmen. Sie wurde nie zur Kaiserin gekrönt und dennoch wurde sie auf Grund ihres Einflusses häufig Kaiserin Theresia genannt.

Die am meisten verfügbaren Münzen aus Dem RDR sind die Münzen des Franz Josef I. (über 700, meist im vorzüglichem Zustand). Zwar ist in seiner Regierungszeit nicht mehr exakt vom RDR zu sprechen, doch seine Positionen als Kaiser von Österreich und König von Böhmen und Ungarn machen Ihn zu einem der wichtigsten Figuren des Habsburger Hauses. Seine gesamte Amtszeit von fast 68 Jahren hat kein anderer Habsburger je übertroffen. Darum können wir Ihnen besonders viele Taler, Kronen und Gulden usw. von 1848-1916 anbieten!

Nutzen Sie die einmalige Chance des überaus großen Angebots an Münzen aus dem Römisch Deutschen Reich